Dyspraxie Online
Sie sind hier: Startseite » Lehrer-Infos » Probleme und Lösungen (ab 5. Klasse) » Bewegungen wirken ungeschickt / Erschöpft schnell

Bewegungen wirken ungeschickt

Betroffener Bereich

Bewegungen wirken / sind anstrengend und ungeschickt

Schwierigkeiten & Sorgen

Durch unkontrolliertes an-& entspannen der Muskeln wirkt es, als bewegt sich das Kind nicht konstant.

Kann seine Kraft schlecht kontrollieren/einschätzen.
Kann das Ausmaß seiner Bewegungen schlecht kontrollieren / einschätzen.

Lösungsansätze

  • Betonen Sie die unfreiwilligen, ungeschickten Bewegungen nicht, indem Sie diese ansprechen (vor allem vor Mitschülern)
  • Gehen Sie Bewegungsabläufe Stück für Stück durch und lassen Sie diese in Teilen üben / durchführen
  • Machen Sie sich bewusst, wie schwierig es für den Schüler ist, seine Fähigkeiten zu verbessern und dass er mehr Zeit benötigt als der Durchschnitt - haben Sie also Geduld und setzen ihn nicht unter Zeitdruck

Betroffener Bereich

Erschöpft schnell

Schwierigkeiten & Sorgen

Schlechte Körperhaltung / Körperspannung beeinflusst das Durchhaltevermögen.
Für das Kind ist es anstrengend seine Position gegen die Schwerkraft zu halten.

Lösungsansätze

  • Steigern Sie den Anspruch der Bewegungsabläufe langsam und lassen Sie diese aufeinander aufbauen um Durchhaltevermögen zu stärken
  • Seien Sie sich bewusst, dass die Leistungsfähigkeit innerhalb der Unterrichtsstunde nachlässt